Rolls Royce Dawn

“Dawn is a Rolls-Royce that feels completely at home on the Route Napoleon. It is a contemporary homage to a life on the Côte d’Azur. The car is a contemporary take on the ‘Casino’ lifestyle. Perhaps seen as cavalier in character it is intended to attract people who relish both freedom and sophistication,” comments Giles Taylor, Director of Design. At Rolls-Royce Motor Cars we design without compromise, and this uncompromising approach brings new challenges with each new motor car,” continues Taylor. “In the case of the new Rolls-Royce Dawn, we have designed it from the road up to deliver a striking, seductive encounter.

ROLLS-ROYCE-DAWN_02

The new Rolls-Royce Dawn greets the observer with a striking yet elegant exterior design with classic Rolls-Royce appearance and presence. It is the most vibrant Rolls-Royce yet with charming and alluring qualities that bring a new level of finesse, sophistication and refinement in a drophead coupé – a serene yet exhilarating sense of uncompromised freedom. It offers a new level of effortlessness and a relaxed sensory experience with an underlying exhilaration and dynamism. All this without a single compromise to comfort and space. This new Rolls-Royce embodies dynamic and social qualities that will attract a broader, younger and more socially-aware audience around the world. Contrary to media speculation, the new Rolls-Royce Dawn is not a Wraith drophead. 80% of the exterior body panels of the new Dawn are newly designed to accommodate an evolution of Rolls-Royce’s design language and to encapsulate highly contemporary, four-seat super-luxury drophead architecture.

ROLLS-ROYCE-DAWN_05

The aim was clear. To do what no other car manufacturer had achieved so far – make a car that looks as beautiful with its roof up as with it down. One could almost say that the result of the design team’s restless endeavours has been to make the new Rolls-Royce Dawn two cars in one. The heart of the Rolls-Royce Dawn driving experience The beating heart and soul of any Rolls-Royce motor car is the beloved twin-turbo 6.6-litre V12 powertrain. With a power output of 563bhp or 420kW @ 5,250rpm and a torque rating of 780Nm or 575 lb ft @ 1,500rpm, Dawn’s driving experience is exceptional.

ROLLS-ROYCE-DAWN_01

This experience is enhanced by dynamic accelerator pedal mapping which delivers up to 30% increased response at medium throttle. Dawn maintains Rolls-Royce’s typical steering characteristics providing superb driver feedback thereby ensuring that the car is effortless but precise to drive, while also providing a great sense of safety, even at higher speeds, no matter if the top is up or down. The result is that the new Dawn is Rolls-Royce’s most powerful full four-seat drophead motor car to date, and thanks to its advanced engineering is lighter and more fuel efficient than the majority of compromised 2+2 convertibles in the market. Grip is provided by runflat tyres, metrically sized at 540mm (20 inches) in diameter. These tyres enable the Dawn to run on a deflated tyre for at least 100 miles/160km at speeds up to 50mph/80km/h before needing a replacement. A remarkable level of control still exists, even with a tyre fully deflated. Optional 21” wheels are also available, mounted on 10-spoke rims. The inclusion of runflat tyre technology removes the need for a spare wheel and jack, freeing up space in the luggage compartment.


“Der Dawn ist ein Rolls-Royce, der sich auf der Route Napoleon absolut zuhause fühlt. Er ist eine moderne Hommage an die Côte d’Azur – ein Kavalier, der Menschen anzieht, die sowohl Freiheit als auch Raffinesse genießen wollen“, erläutert Designdirektor Gilles Taylor. Rolls-Royce Motor Cars steht für Design ohne Kompromisse. Diese kompromisslose Herangehensweise bringt mit jedem neuen Automobil neue Herausforderungen“, ergänzt Taylor.

ROLLS-ROYCE-DAWN_08 ROLLS-ROYCE-DAWN_10

Der neue Rolls-Royce Dawn schmeichelt dem Auge des Betrachters durch sein markantes, aber dennoch elegantes Außendesign mit klassischer Rolls-Royce Anmutung und Präsenz. Er ist das lebhafteste Rolls-Royce Modell mit charmant–verführerischen Qualitäten und bringt ein neues Maß an Raffinesse in das Segment der offenen Fahrzeuge – ein berauschendes Gefühl grenzenloser Freiheit. Zudem bietet er einen neuen Grad der Leichtigkeit und der Entspannung in Verbindung mit überlegener Dynamik – und das alles ohne Einschränkungen bei Komfort und Platzangebot. Der neue Rolls-Royce steht damit für aktive und gemeinschaftliche Unternehmungen und wird eine breitere, jüngere Käufergruppe auf der ganzen Welt ansprechen. Entgegen Spekulationen in den Medien ist der Rolls-Royce Dawn nicht einfach ein Wraith Drophead. 80 Prozent aller Exterieur-Teile des Dawn sind neu entwickelt. Sie stellen eine Weiterentwicklung der Designsprache von Rolls-Royce dar und sorgen für eine hochmoderne, viersitzige und offene Fahrzeugarchitektur.

ROLLS-ROYCE-DAWN_09 ROLLS-ROYCE-DAWN_11

Ziel dabei war, das zu tun, was zuvor kein anderer Automobilhersteller erreicht hat: Ein Automobil zu erschaffen, das mit offenem Verdeck genauso attraktiv und schön ist wie mit geschlossenem. Den Rolls-Royce Entwicklern gelang es indes, im neuen Rolls-Royce Dawn zwei Fahrzeuge in einem zu vereinen. Das pochende Herz und die Seele jedes Rolls-Royce ist der 6,6-Liter-Twin-Turbo-V12-Antrieb. Mit seiner Leistung von 420 kW (570 PS) bei 5.250 U/min und einem maximalen Drehmoment von 780 Newtonmetern bei 1.500 U/min ist das Fahrerlebnis im Dawn mit nichts zu vergleichen. Verstärkt wird diese Erfahrung durch eine dynamische Anpassung des Gaspedals, die bei mittlerer Gaspedalstellung für ein um bis zu 30 Prozent besseres Ansprechverhalten sorgt.

ROLLS-ROYCE-DAWN

Der Dawn pflegt das Rolls-Royce typische Lenkverhalten, das dem Fahrer eine hervorragende Rückmeldung bietet. So ist sichergestellt, dass sich der Dawn mühelos, aber präzise fahren lässt, und das Fahrzeug damit selbst bei höheren Geschwindigkeiten Sicherheit ausstrahlt – ganz gleich, ob das Verdeck offen oder geschlossen ist. In Summe ist der neue Rolls-Royce der kraftvollste offene Viersitzer, den es gegenwärtig gibt. Dank seiner fortschrittlichen Technologie ist er leichter und effizienter als die Mehrzahl der kompromissbehafteten 2+2-sitzigen Cabriolets auf dem Markt.

ROLLS-ROYCE-DAWN_06

Runflat-Reifen mit einem Innendurchmesser von 20 Zoll stellen sicher, dass der Rolls-Royce Dawn mit einem platten Reifen noch mindestens 160 Kilometer weit bei einer Geschwindigkeit von bis zu 80 km/h fahren kann, bevor ein Radwechsel nötig ist. Dadurch ist das Fahrzeug selbst mit einem platten Reifen noch absolut kontrollierbar. Auf Wunsch sind auch 21 Zoll große Reifen erhältlich, die auf entsprechenden Zehn-Speichen-Rädern montiert sind. Die Runflat-Technologie sorgt dafür, dass Ersatzrad und Wagenheber entfallen können, was zu mehr Platz im Kofferraum führt.

ROLLS-ROYCE-DAWN_12

© ROLLS-ROYCE - Press Release
Caroline

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s