Britax x MALA & MAD

DSC_0219

Es ist Frühling und in meinem Freundeskreis gibt es gefühlt einmal im Monat eine glückliche Nachricht, alle werden schwanger oder sind es schon. Ich liebe Kinder und natürlich begebe ich mich sobald ich eine solche Nachricht erhalte auf die Suche nach allem, was nützlich sein könnte oder zur Geburt ein geeignetes Geschenk wäre. In der heutigen Zeit bietet die Mode uns so viele Möglichkeiten sich auszudrücken, darzustellen und den Alltag durch Accessoires zu individualisieren. Angefangen bei Taschen, Schmuck, Kleinlederwaren und natürlich Kleidung ist für jeden etwas dabei. Trotz dieses ständig wachsenden Marktes gibt es immer noch Nischen, die in meinen Augen unterversorgt sind oder oft einfach vergessen werden.

DSC_0348

Heute möchte ich Euch eines dieser Produkte vorstellen welches in meinen Augen wieder eine Lücke schließt. Eine gelungene Kooperation einer renommierten Firma und eines Designers, die einen praktischen Alltagsgegenstand in neuem Glanz erstrahlen lässt und die Individualität hervorhebt. Praktisch und schön zugleich!

DSC_0147

Ich selber drücke mir an Kindergeschäften gerne Mal die Nase platt, die kleinen Schühchen, Kleidchen und Hüte sind herzallerliebst. Sobald man schwanger wird öffnet sich einem eine ganz neue Welt, Wickeltaschen und Kinderwagen in zahlreichen Varianten werden zum Alltag und da man natürlich auch etwas Passendes in diesem Bereich finden möchte, kann man lange suchen. Die Kooperation der Firma Britax Römer und dem Charity-Labels MALA & MAD zeigt, dass Mode und Funktionalität sich nicht ausschließen. Seit Anfang April gibt es eine Special Edition namens „Britax affinity Jungle Boogie“, die neben dem Kinderwagen im modernen Design mit Streetart noch einen wunderschönen Schal beinhaltet. So kann Mama also passend zum Nachwuchs praktisches mit modischem vereinen.

DSC_0217

Die Firma Britax Römer steht seit 40 Jahren für Kindersicherheit, viele von Euch kennen bestimmt noch aus der eigenen Kindheit oder von Geschwistern die Autokindersitze. Als Automobilfan bin ich von der abgestimmten Arbeitsweise der Firma im Bezug auf die Qualität und Passgenauigkeit im Auto sehr angetan. Ich habe den Kinderwagen selbst auf Herz und Nieren geprüft, zig mal ins Auto ein/- und wieder ausgeladen. Über Stock und über Stein bin ich mit ihm gefahren und habe dem Britax Affinity auch im Bezug auf die Wendigkeit einiges abverlangt. Man merkt die Qualität und die Verarbeitung, der Wagen lässt sich leicht bewegen – egal ob im Park oder in Stadt. Erschütterungen sind durch die Federn an den Rädern merklich gedämpft und kaum zu spüren, die Räder bleiben nirgendwo stecken und rollen praktisch wie von selbst.

DSC_0176

Der Britax Affinity ist mit gepolsterten und höhenverstellbaren Sicherheitsgurten ausgestattet, die Fußbremse hält auch bei nassem Terrain was sie verspricht und der Kinderwagen bleibt genau auf der Stelle stehen. Ein tolles Feature der Marke Britax Römer, was ich noch nie bei einem Kinderwagen gehört habe, ist die Diebstahlsicherung. Der Wagen ist mit einem Code versehen, kann registriert werden und ist somit vor Diebstahl geschützt. Das Basismodell des Britax affinity kostet 459€, hinzukommen zum Beispiel das Color Pack „Jungle Boogie“, welches sich preislich bei 120€ ansiedelt. 10€ jedes verkauften Color Packs „Jungle Boogie“ werden der Organisation „Back to life e.V.“ gespendet. Wer den Look komplettieren möchte, der sollte noch 199€ in das passende Tuch investieren. Mir gefällt das Design getragen super gut und man kann es trotz der intensiven Farben perfekt im Alltag kombinieren, egal ob zu Schwarz, Beige oder Taupe-Tönen.

DSC_0160

Das Projekt sowie die Umsetzung haben mir unglaublichen Spaß gemacht und auf das Ergebnis bin ich schon ein bisschen stolz. Ich liebe dieses reduzierte Großstadtflair, diese kampagnenartigen Bilder, die wir dank meiner wunderschönen Heimatstadt Hamburg und derer Schauplätze erschaffen konnten. Ich finde es wichtig, dass man sich als frischgebackene Mutter nicht gehen lässt, sich zurechtmacht, sich chic kleidet – weiblich und modern bleibt. Ein Kind ist in meinen Augen eines der größten Geschenke der Erde, klar ist es bestimmt auch furchtbar anstrengend, aber ich kann mir nichts Schöneres vorstellen, als einen Menschen aufwachsen zu sehen. Firmen wie Britax Römer bin ich dankbar, da ich weiß, dass wenn ich mal Mama werde, es für mich zahlreiche Möglichkeiten gibt, einen schicken, aber vor allem auch qualitativ hochwertigen, sicheren Kinderwagen zu besitzen.

3 Comments

  1. VIC says:

    Liebe “wahrhafte Hamburgerin”,

    das 4. Bild v.o. nimmt mich gefangen – wunderschön! – man möchte es mit “SEHNSUCHT” überschreiben als Galerist, da steckt so viel drin. Kompliment Dir und der/dem Fotografin/en.

    Vielen Dank für Deinen gelungenen Beitrag.

    Alles Liebe … und lass’ Dich nicht “anstecken” vom Thema … :-)

    • Caroline says:

      Hallo liebe Vic,

      vielen Dank, für die Blumen. Ich bin mit dem Ergebnis auch sehr zufrieden und hoffe, dass ich mit meinem talentierten Fotografen noch mehr solcher toller Projekt umsetzen kann. Es freut mich sehr, wenn es Dir gefällt! :)

      Liebe Grüße,
      Caroline :)

  2. Shoplemonde says:

    Ein toller Post, liebe Caroline! Die Diebstahlsicherung ist wirklich eine wahnsinng gute Idee :-)

    LG

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s