Das Problem mit Berlin…

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Autumn/Winter 2014 in Berlin am 17.01.2014

Die Modesaison ist in Berlin nun seit knapp einer Woche wieder vorbei, die Shows sind gelaufen, die Messehallen wieder leer. Das Resümee der Berlin Fashion Week fällt jedes Mal unterschiedlich aus, unterschiedlich schlecht wie es scheint. Als ich 2010 das erste Mal auf der Berliner Modewoche mit meinem Blog eingeladen war, da war es noch etwas Besonderes, man hatte Hoffnung das Berlin sich auch international etablieren würde und zumindest mit London gleichziehen könne. Daraus wurde leider nichts, aber woran liegt das? Seit fast einem Jahr wohne ich nun in Düsseldorf, habe hier die Messen miterlebt und bekomme dank meines Job´s auch einiges mit, was die Resonanz dieser Messen betrifft. Vor 4 Jahren hatte die Rheinmetropole noch Angst um ihren Ruf als Deutschland “Modestadt”, in Düsseldorf wurde geordert, in Düsseldorf wurde das Geld gemacht. Diese Glückssträhne setzte eine Zeit mal aus und verlagerte sich nach Berlin. Die Hauptstadt schien interessanter, die Messen hatten großen Zulauf, die Premium etablierte sich hervorragend und als die Bread & Butter dann noch ihr Debüt in Berlin gab war es um alle geschehen.

Uebersicht

Mittlerweile ist der Spaß allerdings vorbei, die Messen sollen ab der nächsten Saison öffentlich werden – ob Designer dann wohl noch ihre neuen Ideen preisgeben und präsentieren werden ist wohl fragwürdig, aber woran scheitert es denn in Berlin – das fragen sich nicht nur Journalisten, sondern auch viele Designer und Modefans. Viele Designer, die in Berlin zeigen haben Potenzial sich auch international zu etablieren – David Tomaszewski zum Beispiel überrascht und überzeugt jede Saison wieder mit seiner Show. Auch zahlreiche andere Talente sind in der deutschen Hauptstadt regelrecht gefangen und wären in London, Paris oder New York wohl besser aufgehoben. Selbst Berliner Blogger werden müde und begeben sich für die Shows gar nicht mehr aus ihren Betten… Berlin ist mehr abgefuckte Partyzentrale als glamouröse Hauptstadt… Liegt es denn nun an dem Überschuss an Hipstern, der Aufmachung der Fashion Week oder den Designern selbst? Es ist wohl wie immer, die Mischung macht es! Als Journalist oder Einkäufer aus dem Ausland ist man wenig motiviert nach Berlin zu reisen, willst Du ordern gehst du lieber nach Paris, verrückte Designs findest du in London und sonst gibt es sicher eine Agentur, die eine deutsche Marke so vertritt, dass man den weiten Weg in die Ost/West Hauptstadt nicht auf sich nehmen muss. Berlin ist interessant, das ist keine Frage – nur für wen?

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Autumn/Winter 2014 in Berlin am 17.01.2014

Im Grunde genommen ist die Mode auch nur eine Industrie, auch wenn es eine sehr schön verpackte ist. Es dreht sich alles ums Geld, wie man es machen kann, wie man es schnell machen kann und was sich verkauft. Verkaufen kann man Designer, bekannte Designer und keine Start-Ups, darunter leidet Berlin ebenfalls. Egal wie viel Potenzial in einer Sache steckt, solange die Verpackung nicht stimmt interessiert sich keiner für den Inhalt. Der Weg nach Berlin ist gepflastert mit zahlreichen Steinen und die wird wohl auch keiner aus dem Weg räumen und ersetzen. Berliner Potenzial und große Designer – bitte macht Euch auf den Weg ins Ausland. Die Frage, die offen bleibt ist warum unsere Designer “Made In Germany” dies nicht einfach tun – besteht eventuell die Angst zu Hause der König zu sein, aber im internationalen Vergleich als ein Niemand dazustehen?! Falls dies der Fall sein sollte, dann können wir natürlich den internationalen Gedanken quittieren und ewig im dreckigen Berlin hängen um von Saison zu Saison gefeiert zu werden…

1 Comment

  1. sehr guter beitrag und sehr interessant. ich war noch nie dort auf der fw, aber man merkt schon, dass es berlin nicht gelingt sich zu etablieren..

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: