Press Day im Fairmont Vier Jahreszeiten Hamburg

Wer mir bei Twitter oder Instagram folgt hat bestimmt gesehen, dass ich am Dienstag in Hamburg war! Ich folgte einer lieben Einladung nach Hamburg von der PR Agentur Reichert aus Berlin. Angekommen in Hamburg ging es erstmal ins Hotel Maritim, welches sagen wir es mal freundlich einem sehr alten Charm unterliegt! Das Personal war sehr unfreundlich und generell ließ der Service leider zu wünschen übrig… Es war ja aber nur eine Nacht und ich war ja schließlich wegen dem Press Day da! Kurz frisch machen und es ging ins Fairmont Vier Jahreszeiten am Jungfernstieg, nett empfangen wurde man vom Chef der Agentur selbst und dann ging es in die Räumlichkeiten, wo die neuen Kollektionen und Beautyprodukte präsentiert wurden! Erst schaute ich ein bisschen in Ruhe, bis eines der süßen PR-Mädels strahlend auf mich zukam und mir etwas zu den Kollektionen und Marken erklärte. Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei der Agentur und den netten Mädels für die Einladung bedanken und hoffe, dass wir uns bald wiedersehen. Es hat mich sehr gefreut die Marken und vor allem vertretenen Menschen hinter den Marken kennenzulernen.

Newsha

Fangen wir mal mit der Beauty Ecke an. Dort ging es los mit der Firma “Newsha”, bis dato war sie mir leider kein Begriff, aber diese Wissenslücke wurde ja Gott sei Dank behoben. Die Dame erklärte die neue Produktlinie, die bald bei mehreren renommierten Friseuren erhältlich sein wird. Newsha ist gleich zu stellen mit Marken wie Kérastase oder ähnlichen, von Friseuren verwendeten Produktlinien und Firmen. Zur Probe bekam ich drei Produkte mit, zwei davon kamen schon zum Einsatz und für eine erste Anwendung bin ich mit Leave-In und Shampoo sehr zufrieden!!! Mal sehen, wie es sich während der nächsten Haarwäschen verhalten wird, ich bin jedenfalls sehr gespannt und vom Design und dem netten Team der Marke sehr angetan!

Great Lengths

Weiter geht´s beim Thema “Beauty und Haare”… Great Lengths war an diesem Tag auch vertreten, die Echthaare aus Indien haben mich echt beeindruckt, so weich und unglaublich schön von der Struktur her! Ob natürliche Haarfarben, Ombré Hair oder Bunt – alles was das Haar und Herz begehrt war dabei. Extensions waren für mich immer ein Tabu Thema, da ich Britney und Lindsay nie bei Sturm ähnlich sehen wollte. Mittlerweile braucht man aber keine Hitze mehr, um volles oder langes Haar zu bekommen. Es gibt eine andere Technik, die das Einsetzen und Herausnehmen der Haare vereinfacht, ohne die eigenen Haare dabei zu schädigen! Zudem gab es noch Farbpuder für die Haare, Pink durfte mitkommen, aber da ich am nächsten Tag noch normal in die Stadt wollte probierte ich es bei mir nur an einer Strähne unten im Haar aus und Karl musste herhalten – Pink steht ihm und es stimmt, nach ein bis zwei Haarwäschen ist die Farbe raus! Sehr cool für eine Party oder für den Sommer!

Luxus Lashes

Einen weiteren Abstecher in der Beauty Ecke machte ich bei Luxus Lashes und wie der Name vermuten lässt, ging es um das, was jede Frau gerne hätte: volle, dichte und lange Wimpern! Bestimmt eine halbe Stunde lang wurde mit der sympatischen Gründerin der Firma gequatscht. Über ihre Heimat Wien, über einen befreundeten Designer, der tolle Abendroben designt und natürlich über Wimpern! Ich freue mich schon, auf ein Event im kommenden Monat Mai, denn da kommt ein eigenes Luxus Lashes Studio nach Düsseldorf! Ich spiele schon länger mit dem Gedanken, mir einmal unechte Wimpern machen zu lassen, da ich diesen Augenaufschlag liebe! Manchmal gelingt es mir mit der Tusche selber, aber das ist jeden Morgen wieder ein Glücksspiel! Ich denke über kurz oder lang werde ich mal auf einer Liege Platz nehmen und es ausprobieren!

Alles aus Liebe by milla k

Fertig mit dem Beauty Teil widmete ich mich der Mode und den Accessoires! Mitten im Raum stand ein schöner, alter Tisch mit unglaublich niedlichem Schmuck darauf! Das Hamburger Label “alles aus liebe” stellte seine Kollektion vor, ich war ehrlich gesagt leicht überfordert von der Vielseitigkeit und hätte am liebsten jedes Stück einmal genau inspiziert. Da der Schmuck aber sehr filigran ist, war ich eher vorsichtig und beugte alles aus für den Schmuck sicheren Entfernung. Der Schmuck ist Handarbeit und die Designs sind alle selbst kreiert. Mir gefielen die Ginkoblätter sehr gut, ich liebe Ginko. Wer von Euch selbst einmal schauen mag, der schaut am besten im schon von mir oben verlinkten Online-Shop vorbei!

GLAW

Das war es aus der Beauty und Accessoire Ecke, nun kommen wir zu meinem persönlichen Highlight des Reichert PR Press Days: GLAW! Das junge Label aus der Hauptstadt Berlin trifft meiner Meinung nach voll und ganz ins Schwarze mit seinen Designs! Eine Mischung aus Leder, leichten Stoffen und trendigen Schnitten. Perfekt, für junge Frauen! Endlich hat Deutschland ein tolles, tragbares Label und Berlin in meinen Augen modisch etwas, was auch international schaffen kann sich zu platzieren! Ein großes Lob an die Designer! Glaw wurde auch schon auf roten Teppichen und im Fernsehen von Stars und Sternchen getragen, dazu gehören Designerin Jette Joop, Model Marie Nasemann, Schauspielerin Cosma Shiva Hagen und Sängerin und DSDS-Juror Bill Kaulitz! Meine Favoriten waren vorallem die Mäntel und Hosen sowie das ein oder andere Kleid. Das besondere bei Glaw ist das bedruckte Leder – oben seht ihr in Blau bedruckte Lederjacke und passende Hose, einfach super cool! Die schwarzen Abendkleider haben es mir auch angetan, aber um ehrlich zu sein waren beide Stangen, die im Raum standen einfach genial, die hätten so in meinen Schrank wandern können. Ich bin gespannt, was man von Glaw noch alles hören wird und hoffe, dass ganze viele deutsche Mädels und auch junge Damen auf der ganze Welt mal in ein Teil investieren werden!

9 Comments

  1. Mehrnaz says:

    Meine liebe Caroline, vielen Dank für diesen ausführlichen Bericht! Weißt du wo man die Marke “GLAW” kaufen kann? Die Sachen gefallen mir sehr gut!

    • modestadt says:

      Hallo meine Liebe, ich freue mich, wenn Dir die Sachen gefallen!!! :) Bei einer Bluse musste ich im Showroom auch an Dich denken! Bald geht ein Online-Shop online! ;) Deinen Blog und Deine Daten leite ich eh an die Agentur weiter, da ich nach tollen deutschen Blogs gefragt wurde!!! Wenn ich Infos bekomme, dann leite ich Dir das SOFORT weiter! :*

  2. LaVero says:

    Die Bilder sagen alles! Gefällt mir sehr :)

  3. Dunya says:

    Das mit den Extesions klingt interessant! Ich hätte so gerne längere Haare aber die wachsen einfach nich mehr. :-( hast du da noch mehr Infos, wie das jetzt gemacht wird und wo ich das machen lassen kann? Komme aus dem Saarland also Nähe Trier. wäre super lieb!!!!! :)

    • modestadt says:

      Hallo liebe Dunya, ich frage mal bei den PR Mädels nach und schreibe Dir dann eine Mail an die von Dir hinterlassene Adresse! ;) Hoffe Du bekommst dann vielleicht endlich Deine gewünschte Haarpracht! Lieben Gruß aus Belgien! :)

  4. Tanja says:

    Sehr schöne Impressionen!

  5. Maike says:

    schöne Impressionen! die location schaut ja auch sehr aus!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s