Where to Party – Hamburg

Das letzte Mal, dass ich in der Hansestadt feiern war, ist gefühlte 10 Jahre her, aber wenn ich die ganzen Clubs so sehe, muss ich gestehen, dass ich richtig Lust bekomme mal wieder feiern zu gehen! Beim Feiern ist meiner Meinung nach die Gruppe an Menschen, mit denen man unterwegs ist noch wichtiger, als der Club in den man geht – damit hatte ich in irgendeiner Hinsicht leider immer Pech und die Erlebnisse mit dieser Gruppe Menschen haben mir die Feierei madig gemacht! Wer von Euch allerdings bedingungslos Feiern gehen mag, wenn er zu Besuch in Hamburg ist, für den habe ich hier wieder 3 Clubs und einen Tipp…!

Nummer 1 – Club du Nord:
Die Club du Nord Clubs und Bars kenne ich – in Pöseldorf, Eppendorf und Winterhunde, also rund um die schöne Außenalster kann man beliebig entscheiden, ob man feiern oder mit den besten Freundinnen einfach etwas trinken gehen möchte! Von der Lage her ist mein Favorit definitn der Club du Nord in Pöseldorf, denn direkt zwischen Harvestehuder Weg und Mittelweg, nämlich in der Milchstraße kann/könnte man chic feiern!

Nummer 2 – Golden Cut:
Im Golden Cut war ich leider selbst noch nicht, obwohl mir der Name irgendwas sagt oder mir sehr bekannt vorkommt. Ich habe den Tip von einer Bekannten aus Hamburg bekommen, da ich sie nochmal um Rat gefragte habe! Die Location sieht gut aus, die Leute auch! Von der Musik im Image Video her würde ich auch ins Golden Cut gehen – dafür müsste ich nur mal wieder in Hamburg sein. Wer von Euch in Hamburg wohnt oder in nächster Zeit da ist, der sollte es mal ausprobieren oder hat jemand schon eine Meinung zum Golden Cut?

Nummer 3 – Privileg:
Das Privileg kennt wohl oder übel jeder, ob durchs Fernsehen, durch Herrn Ammer und seine Paryts oder durch Freunde, die gerne dort feiern gehen. Der Club befindet sich im Levantehaus, wo auch das Hyatt Hamburg untergebracht ist, der Zugang erfolgt über Hamburgs Einkaufsmeile – die Mönkebergstrasse. Drei Bars, eine große VIP Lounge und Europas größtes Privataquarium sind mit Sicherheit mal einen Besuch wert! Und wem dam Publikum dann noch entspricht, für den ist das Privileg “The Party Place” to Be in Hamburg!

Nummer 4. Upper East – St. Pauli
Das East Hotel ist für viele Hamburger ein cooler Hot Spot zum Feiern oder für einen Drink an der Bar. Seit Juni 2008 ist das Upper East auf der vierten Etage des East Hotels untergebracht und auf 350qm wird gefeiert. Wer 21 Jahre ist und den Dresscode “Casual Elegant” versteht, der sollte das Upper East bei seinem nächsten Hamburg Besuch einmal ausprobieren, vielleicht entspricht es ja genau dem eigenen Geschmack…! Die Location ist aufjeden Fall schonmal schön anzusehen!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: