The George Hotel Hamburg

Vor ein Paar Wochen waren wir für 3 Tage in meiner Heimat Hamburg. In zwei verschiedenen Hotels haben wir übernachtet, weil wir eigentlich erst nur eine Nacht im Norden bleiben wollten, aber dann kam, wie immer alles anders! Die zweite Nacht verbrachten wir im “The George Hotel” an der Außenalster. Ein neues Designhotel circa 10 Minuten zu Fuß vom Neuen Wall entfernt. Der Check-In ging schnell und problemlos haben wir auch ohne Reservierung ein schönes Zimmer bekommen. Die Einrichtung, sehr dunkel, aber dadurch sehr gemütlich und entspannend! Flauschiger Teppich, ein riesiges Bett, dumpfes Licht und eine tolle Minibar – was will man mehr?

Ich bin jemand, der auch sehr auf die Pflegeprodukte des Hotels achtet, auch das war im “The George” alles perfekt. Das Bad war klein, aber der Platz sehr gut genutzt. Mein Freund und ich haben schon beschlossen, dass wir im “The George” nochmal nächtigen werden, wenn wir wieder nach Hamburg fahren. Mein Freund hat sich über die Cadbury Schokolade in der Minibar gefreut, ich kannte diese Schokolade noch nicht und muss zugeben, dass Cadbury echt lecker und nicht so süß schmeckt. Karl hat es, wie ihr unten seht auch gefallen und beim nächsten Mal werden wir so wahrscheinlich wieder im “The George” landen, vielleicht noch dieses Jahr…

8 Comments

  1. Mehrnaz says:

    Danke für den Tip! Das Hotel sieht wirklich sehr elegant aus, werde es mir für meinen nächsten HH-Trip auf jeden Fall merken :-)

    Liebe Grüße

  2. zkm says:

    vielleicht bin ich pingelig..,aber der Hund auf dem Bett,wenn’s zudem auch nicht das eigene ist,finde ich unappetitlich.Das macht wahre Klasse aus,mMn.;)

  3. modestadt says:

    @zkm: In diesem Hotel sind Hunde erlaub und es gibt Menschen, die tun meiner Meinung nach in Hotelbetten noch viel unappetitlichere Dinge, als nur einen kleinen Hund ins Bett zu setzen. Falls Du ein schönes Hotel in Hamburg suchst, wo nie ein Hund im Bett saß, dann kann ich Dir das Vier Jahreszeiten empfehlen! Da sind nämlich garkeine Hunde erlaubt…! ;)

  4. Olli says:

    Das Hotel sieht cool aus! Diese dunkle Atmosphäre finde ich echt gut! Das mit dem Hund auf dem Bett finde ich jetzt auch nicht sonderlich schlimm, es ist, wie du schon sagst ein Hotel. Da kann man ein Stück weit machen, was man will!

  5. Vanessa says:

    sieht chic aus und euer Hund ist soooo süß!!!

  6. LaVero says:

    Karl ist aber auch zu goldig :)

    Das Hotel sieht super aus :)

    LG

  7. Gabby says:

    found your blog via instagram and I love it! the hotel looks great and your chihuahua is sooo damn cute! xx gabby

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: