Bugatti 16 C Galibier

0q3v3291_011

© Bugatti

Nachdem der wohl exklusivste Tochterkonzern der VW Gruppe, Bugatti, seine 300 Bugatti Veyron nun erfolgreich an Kunden weltweit ausgeliefert hat, stellt der Konzern die Produktion des Super Sportlers mit Strassenzulassung ein. Der Wert dieses Prachtstücks auf vier Rädern wird nun stets steigen… 2009 stellte Bugatti den 16 C Galibier als Concept Studie erstmals vor – nun soll mit diesem Viertürer an die Erfolggeschichte des Veyrons angegnöpft werden. In einer etwas großzügigeren Stückzahl, 3000 an der Zahl, wird Bugatti die ersten Exemplare der viertürigen Limousine vorraussichtlich schon Ende 2012 an die zahllungswillige Kundschaft ausliefern. Der Preis in der Standardausführung 1,1 Millionen Euro. Für diesen stolzen Preis bekommt man absolute Exklusivität, Geschwindigkeit, Intelligenz und Effizienz. Für die Geschwindigkeit ist der 8,0 L V16 aus dem Veyron verantwortlich, der für knapp über 1000PS sorgt, den Part Intelligenz & Effizienz übernimmt das zusätzliche Hybrid-System im Galibier und die Exklusivität ist schon allein beim Namen Bugatti Programm – die “Motorhaube” hat Bugatti revolutioniert, wer einen Blick auf den Prachtmotor werfen möchte, der wird sich erstmal an den als Motorhaube funktionierenden Flügeltüren erfreuen! Ein weiteres Hightlight neben Design und Verarbeitung im Interior ist die Uhr im Galibier, denn wenn man sein Fahrzeug verlässt kann man immer ein Stück Galibier bei sich tragen – auf dem Armaturenbrett ist eine Reverso-Tourbillon der Marke Parmigiani Fleurier installiert, die aus der Halterung herausgenommen und als Armbanduhr getragen werden kann.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: